Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mieter

Mieter

Jeder Mieter ist uns wichtig!

 

Wenn Ihre Wohnung mit Kidde PE910 Rauchwarnmeldern ausgestattet ist, verfügen Sie über einen modernen und zuverlässigen Rauchwarnmelder,

der Ihnen einen hohen Sicherheitsstandard bietet.  

 

 

Kidde gewährt für dieses Gerät 10 Jahre Garantie auf Funktion und Stromversorgung.

Um das für einen US-amerikanischen Hersteller möglich zu machen, werden besondere Anstrengungen unternommen bei Entwicklung, Herstellung und Transport der Melder.

 

Jeder Melder ist werkseitig so kalibriert, dass er unverzüglich alarmiert, sobald er Brandrauchpartikel in der Raumluft "erkennt". Die sensible Sensorik sorgt für die unverzügliche Alarmierung im Brandfall. Das extrem laute Alarmsignal soll verhindern,

dass Sie in Ihrem Schlafzimmer von einem Wohnungsbrand überrascht werden. Dadurch können Sie sich und Ihre Familie rechtzeitig in Sicherheit bringen.

 

Der Marathonmelder...



Kidde PE910 ist für einen langfristigen Einsatz ausgelegt. Eine kleine Leuchtdiode zeigt an, dass der Melder betriebsbereit ist. Die Melderelektronik überprüft regelmäßig die einwandfreie Funktion der extra großen Messkammer, dem Herzstück Ihres kleinen Lebensretters. Um ganz sicher zu gehen, ist es erforderlich, den Melder regelmäßig zu überprüfen. Durch einen einfachen Druck auf den weißen Prüfknopf können Sie sich als Nutzer auch jederzeit selbst von der einwandfreien Funktionsbereitschaft des Melders überzeugen.


Die auffällige rote Taste...



des Melders hilft Ihnen, wenn es einmal zu einem Fehlalarm kommen sollte. Bei diesen sog. Täuschungsalarmen, die nie ganz ausgeschlossen werden sollten, ist ihr Melder nicht defekt, vielmehr "erkennt" er Staub- oder Wasserdampfpartikel in hoher Konzentration in der Raumluft.


 

Durch einfachen Druck...



auf die rote Taste aktivieren Sie die Stummschaltung des Melders. Diese Funktion reduziert die Empfindlichkeit des Sensors für etwa 8 Minuten, was durch einen regelmäßigen Piepton angezeigt wird. So besteht die Möglichkeit, das Alarmsignal bei Fehlalarmen vorübergehend abzuschalten. Aber seien Sie unbesorgt, bei einem tatsächlichen Brand wird Ihr Melder trotzdem alarmieren, auch wenn die Stummschaltung aktiviert worden ist.